Schnupperstunde Schmetterlingskinder

Am Freitag, den 28.06.2019 besuchten einige Vorschulkinder aus dem Kindergarten mit ihrer Erzieherin Elena die Klasse 1a. Jedes Vorschulkind stellte im großen Sitzkreis eine gut vorbereitete Frage an die Erstklässler. Diese hörten gut zu und versuchten diese genau zu beantworten. Ein Kind aus dem Kindergarten wollte zum Beispiel wissen, welche Spiele im Turnunterricht in der ersten Klasse gespielt werden. Aufmerksam hörten alle zu als die verschiedenen Spiele nacheinander genannt wurden. Ein anderes Vorschulkind wollte wissen wie man lesen lernt. Für diese Frage gab es 20 Experten in der Kl.1a. Mit den Buchstaben L,E und O und den Anlautbildern an der Wand erklärten die Erstklässler das Zusammensetzen der Laute bzw. Buchstaben so genau, dass die Vorschulkinder zumindest das Wort LEO jetzt schon lesen können („Vorne hörst du L wie Löwe, in der Mitte hörst du E wie Esel und am Schluss O wie Ofen“ und dann musst du halt alles noch zusammensetzen und nacheinander lesen.“). Mit dem Schulhausrundgang, bei dem die ehemaligen Schmetterlingskinder mitgehen durften, endete diese interessante Begegnung.

Text und Fotos: B. Schumacher-Taigel