Erste Hilfe

Erste-Hilfe-Kurs der 4 Klassen

Am Dienstag konnte man an der Grundschule viele scheinbar verletzte Kinder beobachten, die einen Krankenwagen genauer in Augenschein nehmen durften. Zum Glück waren die Verbände nicht echt, sondern im Rahmen eines Erste-Hilfe-Kurses durften sich die Schüler am Ende der Belehrungs- und Übungseinheiten eine ihrer Hände verbinden. Schon am Tag vorher wurde die Notfallversorgung mit Ansprechen, Beruhigen und Notruf absetzen genauestens besprochen und geübt. Alle Kinder waren mit Eifer dabei. Wir danken Veronika Mayer für die professionelle Durchführung des Erste-Hilfe-Kurses, der traditionell bei uns an der Schule am Ende des Schuljahres in jeder vierten Klasse mit finanzieller Unterstützung des Elternbeirats stattfindet.

erstehilfe