Musikkapelle

„Eine Tu, ein Tä, eine Tättärä Tätä“ –

Die Musikkapelle Flintsbach besucht die Grundschule

Am Montag, dem 23.7.18, wurden die Kinder der 3. und 4. Klassen in der Aula von der Musikkapelle Flintsbach besucht.

Nach einem kurzen „Ständchen“ stellten die Musiker den Kindern die einzelnen Instrumente vor. Gespannt hörten die Schülerinnen und Schüler zu und stellten interessiert Fragen. Anschließend durften alle Kinder in Gruppen die vorhandenen Instrumente (Klarinette, Querflöte, Trompete, Flügelhorn, Bariton, Posaune, Tuba, Becken, Trommel) austesten. Motiviert versuchten sie mit den vielen Blasinstrumenten Töne zu erzeugen, schlugen die Becken und trommelten. Die 3. und 4. Klassler waren so begeistert, dass durch dieses „hautnahe Erlebnis“ vielleicht der ein oder andere Nachwuchsmusikant gewonnen werden konnte. Ein recht herzlicher Dank geht an die Musikkapelle Flintsbach.

Text: Sandra Vögl

musikkapelle