Ab ins Wasser

Erfolgreicher Schwimmkurs der Grundschule Flintsbach

Gut vorbereitet für die schöne Zeit im Flintsbacher Freibad wurden die Kinder der 3. und 4. Jahrgangsstufe auch dieses Jahr wieder durch einen mehrwöchigen Schwimmkurs im Rahmen des Sportunterrichts im Innsola in Kiefersfelden. Mit viel Begeisterung und großer Anstrengungsbereitschaft wurden neben Schwimm- und Tauchspielen die Fertigkeiten im Brustschwimmen gefestigt und bei den 4. Klassen das Rückenschwimmen beigebracht bzw. vorhandenes Können vertieft. Mit sichtlicher Freude und großem Elan stellten sich die Kinder den verlangten Anforderungen. Am jeweils letzten Schwimmtag durften die Schüler dann auch noch erfahren, wie erschwert das Schwimmen in Kleidern ist, und sie führten auch hier mit viel Begeisterung die verschiedenen Übungen aus und transportierten geschickt und mit vielen kreativen Ideen Mitschüler über längere Strecken im tiefen Wasser. Dass alle ihre Schwimmleistungen verbessern konnten, zeigte sich an den vielen erfolgreich abgelegten Schwimmabzeichen. So absolvierten die Kinder ihrem Können entsprechend das Seepferdchen, den Piraten, das bronzene und viele sogar das silberne Schwimmabzeichen. Weit über die Hälfte (62,5 %) der Dritt- und Viertklässler stellten sich den Anforderungen des Bronzenen bzw. Silbernen Schwimmabzeichens und alle bewiesen erfolgreich ihr Können. Aber auch unsere Piraten und Seepferdchen konnten ihr erweitertes Können zeigen, so dass alle Kinder, das zu ihnen passende Schwimmabzeichen bestanden haben. Alle Kinder zeigten wirklich tolle Leistungen und wir sind wirklich stolz auf euch! Wir gratulieren euch allen zum bestandenen Schwimmabzeichen!

Wir möchten uns ganz uns herzlich bei den begleitenden Eltern für ihre tatkräftige und zuverlässige Unterstützung bedanken und natürlich auch bei unserer Gemeinde für die Übernahme der Buskosten.

Text: Friederike Selmayr

schwimmen1 schwimmen2 schwimmen3