Wichtige Informationen bezüglich Unterricht nach den Ferien

Ein paar wichtige Änderungen sind unbedingt zu beachten.

Wie bisher:

  • Bei einem Inzidenzwert von unter 100: Wechsel- bzw. Präsenzunterricht mit Abstand für alle Jahrgangsstufen
  • Bei einem Inzidenzwert von über 100: Distanzunterricht für die 1. – 3. Jahrgangsstufe
  • Notbetreuung findet statt; bei über 100 mit negativen Covid-19-Testergebnis (siehe unten)
  • Bei einem Inzidenzwert von unter 50: voller Präsenzunterricht ohne Mindestabstand aber mit Hygieneauflagen

Neu: Soweit die Kreisverwaltungsbehörden nichts anderes verordnen

  • Bei einem Inzidenzwert von über 100: Wechselunterricht für die 4. Jahrgangsstufe
  • Besuch der Notbetreuung nur mit einem negativen Corona-Testergebnis möglich! (? Entfällt eventuell durch Testpflicht für alle?)

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der 4a und der Notbetreuungskinder, ich bitte Sie die neuen Regelungen nach Ostern unbedingt  zu beachten! Es besteht nun Testpflicht für ALLE!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie vor allem Gesundheit und gute Erholung, eine wohlverdiente Auszeit von Schule und den schulischen Coronabestimmungen, erholsame Ferien und schöne Feiertage!

Ein ganz herzliches Dankeschön an Sie alle für Ihren Einsatz für Ihr Kind , für Ihre Mithilfe und für Ihre Unterstützung!

Friederike Selmayr, Schulleitung GS Flinstbach

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.