Einstellung des Unterrichtsbetriebs

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Wie Sie sicher inzwischen aus den Medien erfahren haben, wird der Unterrichtsbetrieb ab Montag, den 16.03.2020, bis einschließlich der Osterferien eingestellt.

Es wird ab Montag, den 16.03.2020, bis Freitag, den 03.04.2020, eine Notbetreuung eingerichtet. Änderung (!)

Bitte beachten Sie: Die Notfallbetreuung kann nur dann in Anspruch genommen werden, wenn 

  • ein Erziehungsberechtigter im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist oder
  • beide Erziehungsberechtigte des Kindes, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in sonstigen Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung ihrer Kinder gehindert sind. Voraussetzung ist in diesem Fall, dass kein anderer Erziehungsberechtigter verfügbar ist, um die Betreuung zu übernehmen

Um planen zu können, ist es notwendig, dass Sie uns bitte in diesem Bedarfsfall spätestens bis Montag 13 Uhr Bescheid geben, ob Ihr Kind von uns betreut werden muss und an welchen Tagen und in welchem Zeitraum genau Sie die Betreuung benötigen. Mittagsbetreuung bitte über die Gemeinde klären!

Ihre Friederike Selmayr, Rektorin GS Flintsbach

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.